Banner Mozartschule

Heute machten sich die Kinder der ersten Klasse zu ihrem ersten Unterrichtsgang in die katholische Kirche auf.

Herr Fiebig begrüßte die Schüler_innen dort und erzählte ihnen anschaulich, dass sie nun zur Schulgemeinschaft gehören und erstklassig sind.

Einen besonderen Schwerpunkt legte Herr Fiebig auf das Wort "Zusammenhalt" und die Wichtigkeit die damit verbunden ist. Dafür durften  ein paar Kinder nach vorne kommen und die Beduetung des Wortes vorführen. Hierzu zogen fünf Kinder an einem großen Stein in die eine Richtung und fünf andere in die andere Richtung... Der Stein bewegte sich kaum in eine Richtung und auch nur durch sehr viel Kraftaufwand. Als aber aller zehn Kinder von der selben Seite in die selbe Richtung zogen, war das Bewegen des Steines ein Kinderspiel.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von der evangelischen Religionsgruppe der Stufe 4 gestaltet. Aber auch die Schüler_innen der ersten Klasse haten gemeinsam mit Herrn Fiebig ein Lied eingeübt, welches sie mit Freunde und passenden Bewegungen sangen.

Zu Abschluss des Gottesdienst gab Herr Fieb den anwesenden Kindern die wichtige Botschaft "Du bist erstklassig" (in Form eines bedruckten Bleistiftes) als Geschenk mit.

 

(Bilder folgen...)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.