Banner Mozartschule

Einschulung

Für viele Erstklässler startete der Einschulungstag mit einem gemeinsamen Gottesdienst in der evangelischen Kirche unter der Leitung von der Pfarrerin Frau Stopp und dem katholischen Vertreter Herrn Marshall.

Musikalisch wurde der Gottesdienst von der Klasse 4a stimmungsvoll begleitet.

Bei sonnigem Wetter kamen alle Eltern und Kinder auf dem Schulhof zusammen.

b_200_150_16777215_00_images_E1.JPG

Nach einer herzlichen Begrüßung durch Frau Hedderich folgte ein Sockentheater (Klasse 3d) und ein Theaterstück zum Thema Freundschaft (Klasse 3e).

b_200_150_16777215_00_images_E3.JPG

b_200_150_16777215_00_images_E4.JPG

Unser Förderverein spendete allen ersten Klassen ein Sortiment an Spielsachen für die gemeinsamen Pausen sowie jeweils drei Softbälle für alle Klassen der Schule.

b_200_150_16777215_00_images_E2.JPG

Nun ging es für die Schulanfänger endlich los. Die „Mompitze“, „Hunde“, „Eisbären“, „Elefanten“ und „Zebras“ marschierten gemeinsam zur 1. Schulstunde mit ihren Lehrerrinnen in ihr Klassenzimmer.b_200_150_16777215_00_images_E5.JPG

Viel zu schnell war die Schulstunde vorüber.

b_200_150_16777215_00_images_E6.JPG

Mit bunten Luftballons fanden sich um 11 Uhr alle auf dem Schulhof ein und ließen nach einem Countdown die Luftballons gemeinsam steigen.

b_200_150_16777215_00_images_E7.JPG

b_200_150_16777215_00_images_E9.JPG

Anschließend durften die Eltern ihre Kinder in den Klassensaal begleiten und Fotos machen.

Wir möchten ganz herzlich allen Helfern für die tolle Unterstützung danken und freuen uns auf ein Jahr voller freudiger und spannender Momente.

Das Team der 1. Klassen!